SCHWIMMBADTRÄUME
WERDEN WAHR

jetzt unkompliziert Planen

IHR PERSÖNLICHES SCHWIMMBAD

Ein Indoor-Pool muss mit besonderer Sorgfalt geplant sein. Wichtige Aspekte wie Größe, Form, Design oder Einstiegmöglichkeiten müssen beachtet werden. Neben dem Becken besteht das Schwimmbad noch aus der Schwimmbadtechnik wie Filteranlagen, Whirlpool-Düsen oder Gegenstromanlagen. Wenn ein Pool innerhalb eines Gebäudes platziert wird, sollten Sie auch eine Entfeuchtungstechnologie planen. Durch die großen Wassermengen herrscht eine große Luftfeuchtigkeit, die der Bausubstanz schaden könnte.
Menü